Stechelberg - Petersgrat - Gasterntal


Programm

Tag 1: Wir starten in Stechelberg. Der Weg führt uns von Trachsellauenen über den Tanzhubel in die abgeschiedene Schmadrihütte am Fusse der eindrücklichen Lauterbrunnen-Bergkette. Die Hütte ist nicht bewirtet. Wir kochen uns ein einfaches Nachtessen.

Tag 2: Das heutige Ziel ist die wunderbar gelegene Mutthornhütte oberhalb des Kanderfirns. Wir erreichen sie über den Oberhoresee und Tschingelgletscher nach ca. 4 Stunden.

Tag 3: Der rechtszeitige Aufbruch von der Mutthornhütte erlaubt uns die Besteigung des Petersgrats in ca. 2 Stunden mit dem einmaligem Ausblick auf das Bietschhorn und die südlichen Walliser Berge. Der Abstieg über den Kanderfirn führt uns ins Gasterntal. Mit dem Postauto zurück nach Kandersteg.

 

Treffpunkt

Wir treffen uns am Samstag, 22. Juni 2019 bei der Postautohaltestelle Stechelberg/Hotel. Den genauen Zeitpunkt teile ich dir nach deiner Anmeldung rechtzeitig vor der Tour mit.

 

Anforderungen

Ab dem zweiten Tag bewegen wir uns auf dem Gletscher. Die technischen Anforderungen sind aber gering und du musst keine alpintechnischen Kenntnisse mitbringen. Eine gewisse Trittsicherheit ist aber Voraussetzung. Die reinen Marschzeiten betragen bei gemütlichem Tempo zwischen 4 bis 5 Stunden pro Tag.

 

Leistungen

Inbegriffen sind die gesamte Tourenplanung, die Durchführung der Tour, die Übernachtungen mit Halbpension in den Hütten.

Nicht inbegriffen sind insbesondere die Kosten für die An- und Rückreise, die Transportkosten unterwegs, die Zwischenverpflegung und die Getränke zu den Nachtessen.

 

Kosten

Fr 500.-- pro Person, bei mindestens 3 Teilnehmenden.

 

a) Fr 450.-- pro Person bei frühzeitiger Anmeldung bis am 19. Mai 2019.

b) Bei der Anmeldung einer ganzen Gruppe ab 3 Personen gewährt gnussgipfu  10% Rabatt auf dem publizierten Tourenpreis für jeden Teilnehmer / jede Teilnehmerin dieser Gruppe. Beachte: Punkte a) und b) sind nicht kumulierbar!

 

Datum

Samstag bis Montag, 22. bis 24. Juni 2019

 

Ausrüstungsliste - die wichtigsten Sachen

  • Hohe Trekking- oder Bergschuhe
  • Angepasste (!), möglichst leichte Steigeisen, leichter Pickel
  • Leichter Klettergurt mit 1-2 Schraubkarabinern
  • Teleskopstöcke (empfohlen)
  • Stirnlampe
  • Sonnenbrille, Sonnenschutz, Sonnenhut
  • Gamaschen oder Hosen, welche das Eindringen von Schnee in die Bergschuhe verhindern
  • Warme Tourenbekleidung (möglichst verschiedene Schichten), Handschuhe, Mütze
  • Ev. Ersatzwäsche
  • Leichter Innenschlafsack (obligatorisch) und Toilettenartikel, inkl. Oropax für die Übernachtungen
  • Handy, ev. Fotoapparat
  • Persönliche Medikamente, ev. kleine Tourenapotheke nach deinen Bedürfnissen
  • Geld, Ausweis Alpenclub, Halbtaxabo, GA
  • Proviant für mindestens die ersten beiden Tage. Für den letzten Tag kannst du die Verpflegung in der Hütte besorgen.

Wichtig

Nimm nur das Notwendigste mit. Ein leichter Rucksack steigert den Tourengenuss erheblich!


Download
Stechelberg-Petersgrat-Gasterntal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 557.8 KB